Indoorcycling

Ein eigens für Indoor-Cycling konzipierter Raum mit 18 Bikes auf 60 qm, Powerlicht- und Musikanlage sowie effektivem Luftsystem verleiht dem gruppendynamischen Training ein neues Spirit!

Wer Spaß an Bewegung, Musik und einem abwechslungsreichen Training hat, ist beim Indoor – Cycling genau richtig. Begonnen hat alles Anfang der 90er Jahre. Immer mehr Fitnessstudios boten spezielle Gruppenkurse an, in denen zu dynamischer Musik in die Pedale getreten wurde. Zunächst wurde dieses „Powertraining" argwöhnisch beobachtet, doch der Trend entwickelte sich sehr schnell weiter, sodass heute nicht mehr nur gepowert wird, sondern es diverse Gruppenkurse für jedes Alter und jedes Leistungsniveau gibt. Jeder kann dieses gruppendynamische motivierende Training durchführen, denn die Schwierigkeit ist individuell einstellbar.

Das Zusammenspiel aus Ausdauer, Kraft, Technik, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Komponenten mentaler Aspekte sorgen für ein abwechlungsreiches, zielorientiertes, motivierendes und gesundheitsbewußtes Training für Jedermann. Als „Non-Impact"-Sportart, also Sport ohne Wucht, Stoß, Schlag, Gewalt und heftigen Einwirkungen, sorgt Indoor-Cycling für die größtmögliche Schonung des aktiven und passiven Bewegungsapparates.

Milon Fitness Precor Fitness Gym80 Fitness Dr. Wolff Fitness Klafs Sauna
Technogym Fitness Tomahawk Fitness Ergoline Solarium Life Fitness Zumba Fitness
JoomSpirit